Treasures.
<Photobucket
"Ich glaube mir wachsen dann bald mal Schweineohren!"

Ich glaube das wird eine gute Woche. Ausleihe, Auskunft und schnöde Rechnungsbearbeitung - klingt für mich irgendwie gut. Ausgewogen. Für mich hat die Woche deswegen auch schon gestern angefangen. Der Sonntag war wieder richtig schön. Nachdem die Kekse abgekühlt waren, bin ich nach Neukölln und habe endlich meinen Snowboardlehrer wiedergesehen. Als für einen kurzen Augenblick die Sonne schien, habe wir uns sogar an die frische Luft getraut. Nagut, wir mussten sowieso raus, um unser Essen beim Thailänder abzuholen. Und ich habe noch nie so gut thailändisch gegessen. Ein Traum in süß-sauer. Ich wurde zwar gegen Fünf rausgeschmissen, aber zumindest war ich dadurch noch vor dem großen, bösen Sturm daheim, konnte noch bügeln (und ich finde es so entspannend) und kochen. Wunderbar. RAK - Kurs war heute auch recht ok. Jenny und ich haben unsere erste komplett richtige Titelaufnahme geschafft und sind wahnsinnig stolz auf uns! Zu Recht. Am Vormittag mal kurz im Team vorbeigeschaut und den ganzen Nachmittag an der Allgemeinen Auskunft gesessen. War ewig nicht dort eingesetzt und muss mich ersteinmal wieder eingewöhen. Wahrscheinlich habe ich deswegen morgen dort so lange Dienst. Viereinhalbstunden - puh.

 

"[...] because we're so handsome & we're so bored.
so entertain us,tell me a joke.
make it long,make it last forever.
make it cruel just make me laugh.
we can't be hurt. [...]"

PS. : Casper am 26.03 ist geritzt - wie ich mich freue.

1.3.10 18:30
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
. designed & bild