Treasures.
<Photobucket
"I'm going slightly mad ... "

Ja, ich schäme mich. Ich schäme mich, weil ich noch immer nicht joggen gehe, obwohl halb Schöneberg bereits um sein Leben rennt. Aber ich bin zu unmotiviert. Solange die Jeans noch sitzen, ist alles gut. Hat Mama früher schon immer gesagt. An diese Faustregel werde ich mich einfach mal weiter strikt halten. Und wenn ich eben irgendwann mal dick sein werde, kann ich immer noch Stilikone und Modemuse werden, wie Beth Dito. Zudem ist meine Arbeit in der Bibliothek ja auch immer ein recht gutes Workout. Trittchen hoch, Arm ausstrecken, Buch einstellen, wieder runter vom Trittchen, 2m weiterschieben und das gleich von vorn. Jeden Morgen. Und auf den Stuhl an der Allgemeinen Auskunft zu klettern ist auch ein gutes Workout, wie ich heute bemerkte. Da ich häufig rumklettern musste heute, freue ich mich auf meinen morgigen Muskelkater. Zum Glück muss ich die Woche nur noch einmal am Vormittag hin. Am Nachmittag macht es ja immer mehr Spaß, wenn dann auch wirklich mal Nutzer kommen, denen man weiterhelfen kann. Auf Rechnungsbearbeitung den ganzen Tag morgen habe ich jetzt schon keine Lust und werde mich am Nachmittag einfach an die Ausleihtheke absetzen. Die brauchen da zum Glück immer Unterstützung. Und mit Jenny war es die halbe Stunde auch richtig lustig! Was wir wieder für Mist gemacht haben - zu schön. Leider nur noch drei Tage mit ihr, dann muss ich ins Archiv und zum Buchbinder, aber anschließend haben wir drei Wochen Schule zusammen - ein Traum.

Das dachte ich mir heute Vormittag an der Auskunft aufgrund akkuter Langeweile ...

2.3.10 19:33
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
. designed & bild